Asklepios Klinik Lich - Geschäftsführung wechselt schon wieder


Zum zweiten Mal in diesem Jahr wird die Geschäftsführung der Asklepios Klinik Lich ausgewechselt. Dr. Roland Dankwardt löst Petra Kempf ab, die laut Betriebsrat in der kurzen Zeit ihrer Amtsführung “alle Hierarchien und Berufsgruppen … gegen sich aufgebracht” hatte.

Auch mit dem MB Hessen hatte sie sich angelegt, als sie rechtswidrig eine Vertreterin der Ärztegewerkschaft aus der ersten von ihr besuchten Betriebsversammlung ausgeschlossen hatte (wir berichteten hier).

Nach diesem Bericht der Giessener-Allgemeine.de hoffen alle Beteiligten hochmotiviert auf einen erfolgreichen Neuanfang. Da können wir der Klinik nur wünschen, dass die Politik in Berlin endlich den tödlichen Würgegriff des systematischen Kaputtsparens deutscher Krankenhäuser lockert.

Zurück