Jahresende: Verjährung von Ansprüchen

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu! Zum Ende eines Jahres verjähren auch viele Ansprüche - die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt 3 Jahre zum Jahresende, d.h. Ansprüche aus dem Jahre 2010 verjähren, wenn sie nicht klageweise geltend gemacht werden.

Wir weisen deshalb darauf hin, dass eine klageweise Geltendmachung von Ansprüchen, die zum 31.12.2013 verjähren, nur dann möglich ist, wenn die notwendigen Unterlagen hierfür bis zum 12.12.2013 in unserer Geschäftsstelle eingegangen sind.

Quelle: MB Bayern

Zurück