Land Hessen: Tarifrunde fortgesetzt – noch ohne Ergebnis

Der Marburger Bund Hessen hat seine Tarifrunde mit dem Land Hessen am 10. Juli fortgesetzt, konnte aber noch kein Gesamtergebnis erzielen. Die Verhandlungen sollen Mitte August fortgesetzt werden.

Die Forderungen des MB Hessen:

  • Sechs Prozent mehr Gehalt
  • Der Zuschlag für Nachtarbeit soll sich auf 30 Prozent erhöhen und der Kinderzuschlag von einem auf zwei Euro pro Stunde
  • Beim Bereitschaftsdienst in der Nacht und am Sonntag soll sich der Zuschlag auf  25 Prozent erhöhen. Auch hier wird ein Kinderzuschlag von zwei Euro pro Stunde gefordert.

Zurück