Neue Gesichter und Wahl in Delegiertenversammlung im März

Dr. med. Matthias Moreth und Dr. med. Titus Frhr. Schenck zu Schweinsberg in den Vorstand des Versorgungswerkes der LÄKH wiedergewählt

Die Amtszeit des Vorstandes der Versorgungswerkes der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) war 2012 abgelaufen. Deshalb stand eine Neuwahl auf der Tagesordnung der Delegiertenversammlung am 24. März 2012.

Die beiden vom MB Hessen vorgeschlagenen Vertreter der angestellten Ärztinnen und Ärzte Dr. Matthias Moreth und Dr. Titus Frhr. Schenck zu Schweinsberg wurden mit sehr großer Mehrheit wiedergewählt.

Dr. med. Helge-Lothar Förster in den Finanzausschuss der Landesärztekammer Hessen gewählt

15 Jahre hatte Dr. Günther Golla ein Mandat für den MB Hessen in der Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen wahrgenommen. Zu Beginn 2012 musste er dieses Mandat wegen eines beruflich bedingten Wechsels in eine andere Landesärztekammer zurückgeben. Damit verlor auch der Finanzausschuss ein Mitglied, das er 2010 zu seinem Vorsitzenden gewählt hatte.

Die Vakanz füllte die Delegiertenversammlung am 24. März 2012 durch Nachwahl von Dr. med. Helge-Lothar Förster aus der Reihe der Delegierten des MB Hessen.

Zurück