Rosinenkuchen aus den persönlich günstigsten Tarifabschlüssen

Diese Stellenanzeige im Deutschen Ärzteblatt soll den Blick unserer Leserinnen und Leser wieder einmal über den hessischen Gartenzaun lenken, bietet sie doch nicht nur “eine leistungsbezogene Bezahlung…” an, sondern verspricht dabei eine Orientierung “… an den für Sie günstigsten Tarifabschlüssen”.

Das motiviert uns natürlich, noch viele weitere gute Tarifverträge zu erkämpfen und auszuhandeln, in denen sich für die Vergütungsverhandlungen beim Abschluss eines solchen Arbeitsvertrages möglichst viele leckere Rosinen finden lassen.

Zurück