Stoppt das Datenmonster ELENA

In diesem ZEIT-Artikel wird (auf Seite 2) als eine von zwei gegen ELENA kämpfenden Gewerkschaften der Marburger Bund angeführt: “Die Möglichkeit zur einseitigen Darstellung von arbeitsrechtlichen Konflikten entsetzt auch den Marburger Bund…

Dann wollen wir doch auch den Hinweis dieses ZEIT-Artikels aufgreifen, dass Ende März die Frist abläuft, innerhalb derer eine Verfassungsklage gegen ELENA eingereicht werden kann, und seit Beginn dieser Woche die Bürgerrechtsorganisation FoeBuD dazu aufruft, sich an einer Verfassungsbeschwerde zu beteiligen.

Zurück