Tarifeinheitsgesetz: Videoclip zum Hearing

Auf Einladung des Bündnisses für Koalitionsfreiheit kamen am 16. April 2015 in Berlin rund 150 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften und Rechtswissenschaft zusammen, um über das geplante Tarifeinheitsgesetz zu diskutieren. Die Kritik an dem Vorhaben überwog deutlich. Nur der Vertreter der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände sprach sich für das Gesetz aus. Einen Einblick in die Diskussion gibt dieses Video.

Zurück