tl_files/mbhessen/bilder/slider/slider_gem-meh-bew.jpg

Aktuelle Schlagzeilen

Prof. Marion Haubitz: „Ärztinnen müssen sagen, was sie wollen“

„Medizin ist genau das, was ich immer machen wollte“, sagt Prof. Marion Haubitz, Direktorin der Medizinischen Klinik III, Nephrologie am Klinikum Fulda. „Besonders gefällt mir am Arztberuf die Vielseitigkeit aus Wissenschaft und sozialem Engagement.“ Dass sie einmal Leiterin einer Klinik wird, war Haubitz nicht von Anfang an klar. „Mein Ziel war es, erst einmal Ärztin zu werden.“ Prof. Marion Haubitz hat Medizin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen studiert und dann lange an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) gearbeitet.

Weiterlesen …

Gemeinsame Resolution: NEIN zum Grundrechtsbruch! NEIN zum Tarifeinheitsgesetz!

Das Bündnis für Koalitionsfreiheit (Marburger Bund, Vereinigung Cockpit, Deutscher Journalisten-Verband, dbb beamtenbund und tarifunion) fordert die Abgeordneten des Deutschen Bundestages auf, keinen Grundrechtsbruch zuzulassen und den Regierungsentwurf des Tarifeinheitsgesetzes zurückzuweisen.

Weiterlesen …

Dr. Susanne Johna im Deutschlandfunk

Dr. Susanne Johna, Landesverbandvorsitzenden des MB Hessen, hat im Deutschlandfunk in der Sendereihe Sprechstunde zum Thema „Hüft-OP: Höheres Sterberisiko bei weniger Krankenhausaufenthalt“ ein Interview gegeben.

Weiterlesen …

Marburger Bund unterstützt Mahnwachen gegen Tarifeinheitsgesetz

Seit Montag früh protestieren Mitglieder des Marburger Bundes gemeinsam mit der Tarifunion des Deutschen Beamtenbundes vor den Bundesparteizentralen von CDU und SPD gegen das geplante Tarifeinheitsgesetz. Bis Donnerstag, 5. März, wollen die Gewerkschafter mit ihren Mahnwachen vor den Parteizentralen ein Zeichen für die grundgesetzlich geschützte Koalitionsfreiheit setzen, in die das Gesetzesvorhaben massiv eingreifen würde.

Weiterlesen …

Große Tarifkommission des MB stimmt Einigung mit der VKA zu

Die Tarifgremien des Marburger Bundes haben der Tarifeinigung mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) für Ärzte in kommunalen Krankenhäusern zugestimmt. Grünes Licht kommt auch von der VKA: Die entsprechenden Gremien haben das Verhandlungsergebnis gebilligt.

Weiterlesen …