Mitglied wählt Mitglied

 
In wenigen Tagen erhalten Sie die Wahlunterlagen für die Kammerwahl in Hessen. Als Spitzenkandidatin des Marburger Bundes ist es mein Ziel – mit Ihrer Hilfe – endlich frischen Wind in die Kammer zu bringen. Als Marburger Bund vertreten wir in der Kammer die Interessen aller Ärztinnen und Ärzte – egal ob Sie sich gerade in Weiterbildung befinden, als Facharzt, Oberarzt oder Chefarzt arbeiten, im Krankenhaus, MVZ, Praxis oder in allen anderen Bereichen, in denen Ärzte tätig sind.
 
 
Leider sind im hessischen „Ärzteparlament aktuell die angestellten Ärztinnen und Ärzte unterrepräsentiert. Das muss sich ändern! Nur mit Ihrer Stimme für den Marburger Bund sorgen Sie dafür, dass die Mehrheit nicht in der Minderheit bleibt.
 
 
Ich möchte, dass Ihre Interessen wieder relevant in der Kammer abgebildet werden. Vor allem die jungen Ärztinnen und Ärzte und auch die immer größer werdende Gruppe der Ärztinnen ist meiner Ansicht nach zu wenig in der Kammer abgebildet. In den kommenden Jahren stehen große Veränderungen bevor, etwa die Umsetzung der neuen Musterweiterbildungsordnung oder auch die Reform der Notfallversorgung.
 
 
Ich möchte mich dabei an alle Ärztinnen und Ärzte in Hessen wenden und Grabenkämpfe, wie wir sie immer wieder zwischen den Gruppen der niedergelassenen und der angestellten Ärzte erleben, beenden. Nur wenn wir an einem Strang ziehen, können wir positive Veränderungen für uns als Ärzte und auch unsere Patienten erzielen.
 
 
Dafür bringe ich die nötige Erfahrung und auch das Netzwerk mit, dass man braucht. Neben meiner Funktion als Vorsitzende des Marburger Bundes Hessen, besetze ich wichtige Gremien auf Landes- und auch Bundesebene und bin Mitglied im Vorstand der Bundesärztekammer.
 
 
Für unsere Belange, als Ärztinnen und Ärzte, setze ich mich schon jetzt mit viel Engagement und Herzblut ein und möchte dies in Zukunft auch gezielt für alle Ärztinnen und Ärzte in Hessen tun.
 
 
Jede Stimme zählt! Erinnern Sie ihre Kolleginnen und Kollegen an die Kammerwahl!
Ihre Stimme für den Marburger Bund – Liste 3.
 
 
Ihre Dr. Susanne Johna, Spitzenkandidatin MB Hessen